Orgelbaumuseum Schloss Hanstein - Ostheim v. d. Rhön

Orgelbau und Orgelmusik - Immaterielles Kulturerbe der UNESCO seit 2017

Museumskonzert zur Weihnachstzeit / Rathaus

Sa 08. Dezember 2018
17 Uhr

Liederliches zur Weihnacht – „Stille Nacht, ´eilige Nacht“


Zum Abschluss des Jubiläumsjahres des Orgelbaumuseums in Ostheim vor der Rhön steht ein ganz besonderer Leckerbissen auf dem Programm, wie Museumsleiter Jörg Schindler-Schwabedissen berichtet.
Ulrich Schütte, Bariton aus Rolandswerth/Königswinter hat zusammen mit Trung Sam am Flügel den Nikolaussack gefüllt mit einem ganz besonderen Programm zur vor/weihnachtlichen Zeit:
„Stille Nacht, ´eilige Nacht“ – wer nun denkt, da fehlt doch was, liegt nicht ganz falsch. Das fehlende „h“ steht für Humor, der am Samstag, den 08. Dezember 2018 im Rathaussaal der Stadt Ostheim v. d. Rhön um 17 Uhr als Pottpouri zwischen weihnachtlicher „Heiligkeit“ und ebensolcher „Eiligkeit“ von Franz Grubers und Joseph Mohrs weltberühmten Weihnachtsliedes über Texte von Heinz Erhardt und Georg Kreisler bis hin zu neuzeitlichem „winter-wonderland“ von Nat King Cole reicht.
Karten zum Preis von € 8,- können ab dem 21.11.2018 unter 09777.1743 oder an der Museumskasse reserviert werden.

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren